Ohrakupunktur

 

 

Die Ohrakupunktur, ist eine „Reflexzonentherapie“, bei der durch Manipulation eines reflektorischen Areals ein therapeutischer Effekt im dazugehörigen Organ im Körper ausgelöst wird.

 

Die Punkte werden als Projektionen von Störungen im Körper auf das Ohr betrachtet und sind nur feststellbar, wenn wirklich Störungen im Körper vorliegen.

Diese gestörte Reflexzone wird dann mit einer kleinen, sehr dünnen Akupunkturnadel stimuliert.

 

 

 

Daher eignet sich die Ohrakupunktur für akute wie chronische Krankheiten, für Schmerzen auf der körperlichen Ebene sowie für psychische Erkrankungen.

 

 

 

 

 

 

Sofortige angenehme Reaktionen wie Entspannung,

Schmerzlinderung, Ausgeglichenheit

sind meistens gleich spürbar.

 

 

 

zurück

Susanne Holzmann

-Heilpraktikerin-

Am Lerchenrain 10

D-77654 Offenburg

 

+49(0)781 - 9905560

info@susanne-holzmann.de