Abrechnung

 

 

Die Behandlungskosten orientieren sich nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker, die in der Regel bar bezahlt werden.

 

Privat- und zusatzversicherte Klienten und Patienten erhalten eine Rechnung.

Die Kosten werden meist von den Privaten- und Zusatzversicherungen übernommen.

 

Der Patient ist jedoch verpflichtet, 100% der Behandlungskosten zu übernehmen,

unabhängig von seinen Erstattungsansprüchen.

 

Gesetzliche Kassen übernehmen die Kosten von Heilpraktikerbehandlungen nicht.

 

Für den Erst-Termin sollten Sie sich 1,5 bis 2 Stunden einplanen.

1-2 Folgetermine sind in einem Abstand von 2-4 Wochen empfehlenswert.

 

Mein Stundenhonorar beträgt 80,-€.

Auswärtige Privatkonsultationen 120,-€ /pro Stunde.

 

Für Schüler ab 18 Jahre, Auszubildende und Studenten gelten Sondervereinbarungen,

mit persönlicher Rücksprache davor.

 

 

 

Susanne Holzmann

-Heilpraktikerin-

Am Lerchenrain 10

D-77654 Offenburg

 

+49(0)781 - 9905560

info@susanne-holzmann.de